Handyortung mit Macromedia / Adobe Flash

Nachdem es bereits einige Anbieter von Handyortung kostenlos gibt, welche die Ortungsergebnisse meist auf einer statischen Karte (Daten kommen meistens von TeleAtlas) anzeigen, stellt sich die Frage ob neue Technologien wie Flash & Flex von Macromedia bzw. Adobe nicht eine dynamischere Darstellung der Handylokalisierung zulassen. So wäre denkbar, dass man eine Google-Earth ähnliche Karte auffaden lässt oder mit Flashlite direkt ein Handyortungsprogramm für Mobiltelefone erstellen könnte. Neben einem Zugang zu einer Ortungs-API benötigt so ein Projekte solides Wissen in Flash (vor allem ActionScript 3) und natürlich eine Lizenz zur Verwendung der Kartendaten.

Eine Überlegung wert ist es allerdings allemal!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: